Deep House aus Köln, Mixtape: Nhar - Correspondant.FM Podcast

Nhar aus Köln ist für mich bereits einer der Artists des Jahres 2012 im Hinblick auf den nahenden Jahreswechsel. Besonders durch seine Produktionen und Remixe glänzte er in diesem Jahr. Sein Sound ist eben etwas Besonderes mit starken Anleihen aus Electro, gefühlt durch Flächen aus warmen Strings und antreibenden Claps oder Snares. Beispiele für seinen aussergewöhnlichen Sound finden sich genug und Remixe, wie der für Lee Burton´s "You've got me" oder  Enola´s "Slow Motion" sowie Tracks wie "Motionless" werden den meisten bestimmt noch in den Ohren klingen.
Der aktuelle Podcast von Nhar für Correspondant.FM ist weicher, wesentlich entspannter als die eigenen Produktionen und gefühlt mit guten Deep House Tracks zum wohlfühlen.

Nhar Facebook


Categories: , ,
Share













_