Nächste Club-Legende wird verfilmt, 20 Jahre Distillery - Der Film

Inzwischen pfeifen es die Spatzen bereits von den Dächern, nachdem in diesem Jahr bereits der Film des Kult-Clubs Bar25 lief, wird nun auch die Leipziger Club-Legende Distillery verfilmt. Die Dokumentation "20 Jahre Distillery - Der Film", der von 4 TV-Journalisten  produziert und mit Hilfe von VisionBakery finanziert wurde, zeigt tiefe Einblicke in 20 Jahre  Club-Geschehen und die Entwicklung der Distillery vom illegalen Partyprojekt zur Club-Legende.

Die Macher des Films werden viele Insider zu Wort kommen lassen, um in exklusiven Interviews das Lebensgefühl der "Generation Techno" im Verlauf dieser 20 Jahre wiedergeben. Berichtet wird zum Beispiel auch über die damalige Protestwelle gegen die drohende Schließung des Clubs Mitte der 90er Jahre, vom Umzug und dem turbulenten Neustart an heutiger Stelle, die Veränderung des Clubs vom Sound, sowie vom Aufstieg in die Top Ten der besten deutschen Clubs Deutschlands. Zudem gewährt die Dokumentation exklusive Einblicke hinter die Kulissen und lässt neben internationalen DJ-Größen wie Matthias Tanzmann, der als Resident in der Distillery seine Karriere begann, Daniel Stefanik, Matthias Kaden, Chris Liebing, auch all denjenigen zu Wort kommen die zur Crew gehören und die Veränderungen somit am eigen Leib gespürt haben. Musikalisch wartet der Film mit eigens dafür produzierten Tracks von Pascal Feos, Sven Tasnadi, Juno 6 und Produktionen von Definition Records, sowie Statik Entertainment Leipzig auf.
Den Trailer gibt es vorab hier zu sehen und mehr Information bekommt man auf der Facebook-Seite des Films. (Link)


„Der Film versteht sich als Hommage an einen geschichtsträchtigen Ort Leipzigs und nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch 20 Jahre Clubgeschichte bis in die Gegenwart."

Links:
www.distillery.de
www.facebook.com/distillery.club
www.facebook.com/20JahreDistilleryDerFilm