P(R)O(U)DCAST - Cris Urban - Proud Podcast 08

Wer in Berlin kennt es nicht? Das Proud Magazine ist eines der auflagenstärksten, kostenlosen Printausgaben in Berlin und informiert über kulturelle Themen, aber vor allem über musikalische Neuigkeiten. Seit Dezember 2008 verteilt sich dieses immerhin mit einer regelmäßigen Auflagenstärke von 20.000 Exemplaren quer durch ganz Berlin.
Wie es sich für ein Musikmagazine gehört besitzt Proud auch einen eignenen Podcast, der ist inzwischen bei Nummer 8 angekommen und wurde gemixt von Cris Urban von Exploited. Sein Mixtape für das Proud Magazine beweist ein Händchen für eine gelungene Mischung von deepen und groovigen Housetracks. Die wohl überlegt ausgewählten Tracks kommen unter anderem von Nicolas Jaar, Chris James, Hosh und Tapesh und lassen dieses kalte Wochenende mit warmen Vocals und einheizenden Basslines ausklingen. Ein DJ, den man unbedingt im Auge behalten sollte!
(Pauline)

Cris Urban: www.crisurbanblogt.com 
                    Facebook
Proud Magazine: proud.de
Genre: Deep House

Tracklist:
01. L.C. Knabe - Altrosa (Intro Edition)
02. Nicolas Jaar - Don’t Believe The Hype
03. Rivera Rotation - Sing Our Song (H.O.S.H. Remix)
04. Romanthony - Bring U Up (PBR Streetgang Remix)
05. Hector Couto, S.K.A.M. - Mantra
06. Ben Mono - How It Is (CSY & Stripes Remix)
07. Chris James - My Love
08. Real Nice - Oooo! (Cris Urban Edit)
09. Rachel Row - Follow The Step (Kink Beat Mix / Cris Urban Edit)
10. Econix - Start of Something New
11. Tapesh, Dayne S - Move Your Body Back (Cris Urban Edit)
12. Marcello V.O.R., Dashdot - So Real
13. Oren Bi - Love Bright (El_Txef_A Remix)
14. Archive - Day That You Go (Rampue Remix)
15.L.C. Knabe - Umbaupause