Nation of Gondwana Line Up für 2013 steht fest

Als semifiktiver Parallelwelttourismus oder aber auch Agrarterminbörse in der Sublokalität Grünefeld bezeichnen die Pyonen ihr Festival am Waldsee. Ganz egal wie man es selbst nennen möchte, die vom 20.-21.Juli stattfindende Nation Of Godwana ist eines der wenigen Festivals in Deutschland, welches den Begriff subkulturell noch verdient hat, denn hier gibt es nicht jedes Jahr neue Regeln, welche einem die Vorfreude bereits verderben oder massive Werbung, um ein Line-up zu finanzieren, von dem man eigentlich nur einen Bruchteil hören kann.
Die Nation ist laut, bunt, schrill, glitzernd und nicht unbedingt ein Festival für Jedermann, sondern eher etwas für Insider, die sich jenseits des Berliner Partytourismus und Massenfestivalwahns wohlfühlen.
Vor kurzem haben die Pyonen nun das Line-up bekannt gegeben und so darf man sich als stolzer Kartenbesitzer nun noch mehr auf den Sommer und das Festival freuen.

Nation of Gondwana
20.-21.Juli, Grünefeld bei Berlin

Acid Pauli, Alex.Do, Beda, Cari Lekebusch, Circuit Diagram, Cosmic DJ, Der Dritte Raum, Dominik Eulberg, Erobique, Et Kin, Eule:nhaupt & Molle:nhauer, Fog Puma, Gerd Janson, Joel Mull, Lassmalaura, Mano le Tough, Marco Costanza, Monika Kruse, Monokid, NU, Olliversum, Peer Gregorius, RSS Disko, Samtbody, Sven Dohse, The Sorry Entertainers, Warm Graves, Webermichelson

Infos: pyonen.de