Das schöne Leben im engsten Kreise auf der Schatzinsel, 16.11.2013


Her mit dem schönen Leben!
Wir sind zurück auf der Schatzinsel und scharren schon mit den Hufen, am Samstag zelebrieren wir das schöne Leben. Ganz privat und im engsten Kreise kann man sich auf Rügen endlich wieder ordentlich gehen lassen. Die letzten Einladungen jedenfalls wurden verschickt und über die Location reden wir nur hinter vorgehaltener Hand. Wir haben Bock auf ein rauschendes Fest, in bunter Atmosphäre und mit vielen bezaubernden Menschen. Gut bestückt mit potenter Anlage und ausschweifender Musik sind wir allemal, es gilt wir reißen Samstag die Hütte ab bis der Arzt vom Arzt kommt.

Wer noch keine Einladung erhalten hat und gar nicht weiß wie er uns am Samstag finden soll, dem aber trotzdem viele gute Gründe einfallen, um dabei zu sein, der kann sich per Mail auch auf die Veranstaltung argumentieren. Wir sind schließlich vernünftig! Schreibt uns einfach, warum auch ihr nicht fehlen dürft. Die Mail sollte mit "Das schöne Leben im engsten Kreise!" im Betreff frankiert sein und rechtzeitig an gaestelistenplatz@dasschoeneleben.com gesendet werden.


Das schöne Leben im engsten Kreise! 
16.11.2013, Rügen
 
Das Programm:
Artists named in order of their appearance!

⚓Treptunes (Concorde Club Rec)                                          
23:00 - 01:00, Deep House, Tech House
"Pascal alias Treptunes von den Label Buddies Concorde Club hat nicht nur ein paar bezaubernde Tracks in letzter Zeit veröffentlicht, der waschechte Seemann aus Berlin spielt auch einen ganz zauberhaften, poppig, warmen Deep House Sound, den man auch in akademischen Fachkreisen als Mädchenmusik benennen kann. Für uns die perfekte Besetzung, um die Hütte richtig anzuheizen."  
                                                ⚓Jaenk (Northsound Dept.)
01:00 - 03:00, Tech House, Techno
"Jaenk hat nicht nur so ziemlich jede Location in MV bespielt, die man mal bespielt haben sollte, er hat auch schon in unserem Lager für Samstag unter erschwerten Bedingungen und auf zwei Gipsbeinen die Bude sprichwörtlich zum Kochen gebracht. Das muss man erstmal hinbekommen, wir raten allerdings von Selbstversuchen ab. Außerdem ist der Haudegen auch so ziemlich das Beste, was die Gegend in Sachen Techno & House zu bieten hat und auf jeden Fall der richtige Mann, damit es ordentlich zur Sache geht."

⚓Stefan Lange ( Das schöne Leben)                                      
03:00 - 05:00, Deep House, Tech House, Minimal
"Der ist doch beim schönen Leben zuhause, hört viel zu viel Musik und kann über die Location noch so manche alte Kamelle erzählen und vielleicht bringt er auch  endlich das Stoppschild wieder zurück. Gespielt wird hier progressiver und  minimaler Tech House."  
                                          ⚓Couchgag ( Das schöne Leben)
05:00 - 07:00, Deep House, Chicago, Dub-Techno
"Der Christoph, unser Couchgag, den erkennt man nicht nur schon von weiten hinterm Mischpult, der Gute gibt auch gerne sein letztes Hemd für Platten weg und ist eigentlich dauernd irgendwie am podcasten. Musikalisch vielfältig darf man sich sicherlich auf die guten House-Klassiker genauso freuen - wie auf die schroffen Techno-Bretter."

 
⚓The Backstage Boys                                   
07:00 - open End
"Wer noch stehen kann, der kann auch auflegen. Wer noch trinken kann, der kann auch tanzen. Weil ihr wie immer keine Ende findet und weil sie nie die Finger vom Mischpult bekommen, jagen wir ab 07:00 die Monotonie und werfen alle aus dem Backstage, damit die sich nützlich machen und das schöne Leben auch bis in die Puppen getanzt werden kann."