DJ-Set Empfehlung: Michael Mayer @ DGTL Presents Kompakt 17.10.2015


Der Kölner Künstler Michael Meyer dürfte mittlerweile nicht nur eingefleischten KOMPAKT Fans ein Begriff sein. Aufgewachsen im tiefsten Schwarzwald, begann er schon im zarten Alter von 14 Jahren an seiner DJ-Karriere zu arbeiten.

Der Anfang war aber alles andere als einfach für ihn. Sein Drang nach eher unbekannteren Soundebenen stand von Beginn an im Konflikt mit den kommerziell konservativen Wünschen der Gäste. Schlussendlich gründete er zusammen mit Tobias Thomas und zwei weiteren Freunden das Friends Xperiment Sound System, was sie national bekannt werden lies.
Der internationale Durchbruch gelang ihm aber erst mit seinem Umzug nach Köln und dem stetigen Besuchs des Deliriums, sowie der Gründung des Labels KOMPAKT. Sein Bedürfnis nach experimentellen Sounds entsprach genau dem, wonach die Labelgründer suchten. Mach das was du willst. Und er tat es.
Es folgte eine Vielzahl von Veröffentlichungen und unzählige Auftritte rund um den Globus, die bis heute immer noch nichts an seinem Glanz verloren haben. Alles was er macht, wirkt frisch und innovativ. Nach über 20 Jahren eine mehr als bemerkenswerte Leistung, vor der ich großen Respekt habe.

Wer sich einen Eindruck von ihm machen möchte, sollte sich unbedingt seine neuste Aufnahme aus dem ADE anhören. Es erwarten euch zweieinhalb Stunden Musik, die sich stilistisch überwiegend dem düsteren House- und Technogenre widmen, wodurch er mal wieder den Geist der Zeit trifft.

Uneingeschränkte Hörempfehlung.

Stil: House, Techno

Link: Michael Meyer




Tracklist: n.a.